Aktuelles
Großereignis HVMM
Bei den Hessischen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U11 traten mehr als 200 Judoka an.
Internationaler Adler Cup
Die Grünberger Judoka wärmen sich vor dem Wettkampf auf.
Begeisterung pur!
Die Männer der Landesligamannschaft nach einem erfolgreichen Kampftag in Grünberg.
Training beim Judo Club Grünberg
Dienstags trainieren die Jugendlichen bis U17 zeitweise gemeinsam mit den Männern.
Wettkampftraining
Christoph Gotta und Thomas Stock demonstrieren eine Technik.

Liebe Mitglieder, Familien und Freunde des Judo Club Grünberg,


wir wünschen Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten und einen guten Start ins neue Jahr 2020.

Weihnachten 2

Wir bedanken uns für ein erfolgreiches Jahr 2019 und freuen uns auch 2020 wieder zusammen auf der Matte zu stehen.

 

 

Bezirksmeisterschaften 2019 Sieger1

Der Judo-Club Grünberg ist heute mit 4 Kämpfern bei der Bezirksmeisterschaft Ost

in Nidda an den Start gegangen.

4 Kämpfer = 4 Bezirksmeister

Wir gratulieren Nico, Nils, Luisa und Jorma zu ihrem Titel.

  

 

 

Achim HessischeKata 2019

Regelrecht abgesahnt haben die beiden Judokas Achim Oehler (JC Grünberg) und sein Partner Hubertus Orth (SV Fun-Ball Dortelweil) bei den offenen Hessischen Kata-Meisterschaften. Sie mussten sich nicht nur gegen hessische Judokas behaupten, da auch Teilnehmer aus Thüringen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen an den Start gingen. Trotz der starken Konkurrenz, die teilweise von den vergangenen Deutschen Meisterschaften bekannt war, gelang es den Athleten Nervenstärke zu bewahren. Sowohl die Halte-, Hebel-, und Würgetechniken der Katame no Kata, als auch die Angriffs- und Verteidigungstechniken der Kime no Kata konnten von ihnen präzise durchgeführt werden. Mit den erzielten Punkten ließen sie in beiden Kategorien alle Hessen hinter sich und erlangten jeweils einen zweiten Platz. Aufgrund der erreichten Gesamtpunktzahl und Teilnahme an mehreren Katas wurde Achim Oehler und Hubertus Orth als bestplatziertes hessisches Paar ausgezeichnet. Als Zeichen der Anerkennung wurde ihnen der "Kata-Vielseitigkeitspokal" überreicht. Mit den erzielten Leistungen hat sich das Paar für die Deutschen Kata-Meisterschaften qualifiziert, die am letzten Juniwochenende in Erlangen ausgetragen werden.

 

 

Der Judo Club Grünberg ist durch verschiedene Organisationen und Dachverbände zertifiziert um die hohe Qualität der Ausbildung zu sichern. Dazu gehören der Deutsche Olympische Sportbund, der Deutsche Judo-Bund und der Hessische Judo-Verband.

 

spg siegel

 

staerke zeigen

 

vereinszertifikat 2019

 

Der Judo Club Grünberg wird durch lokale Unternehmen unterstützt:

 oehler

 

exner

 

 kino

 

 licher

 Wir danken allen Unterstützern!